Agenzia DOLCI SOGNI by Coop. Soc. IL SOGNO a r.l.
Autorizzato Prov. Roma R.U. 1333 del 02/04/2012
 
ZAHLUNGSMETHODE

Hotels ab 20 Euro.
Buchen Sie online

oder rufen Sie +39 06 8530 1758
 
 

. Romeguide - La guida di Roma  
  telefono 06.85301758 - fax 06.85301756 - EmailEmail: ilsogno@romeguide.it
Coop. soc. IL SOGNO arl - Viale Regina Margherita 192 - 00198 ROMA
. der beste Führer von Rom
WO üBERNACHTEN divisore TOURS VON ROM divisore AUSSTELLUNGEN divisore MUSIK divisore THEATER divisore VATIKAN divisore F�HRUNGEN divisore SONDERGRUPPEN
spazio
Museo Nazionale d’arte Orientale
Via Merulana, 247/248
Telefon:
WWW
ANREISE:
ALLGEMEINE INFORMATIONEN:

Museum:Museo Nazionale d’arte Orientale
Typ: VERSCHILLENDE
Adresse: Via Merulana, 247/248
8.30 - 19.30 (festivi) 1° e 3° Lunedì del mese chiuso; 8.30 - 19.30 (Martedì , Giovedì); 8,30 - 14,00 (Lunedì, Mercoledì, Sabato)
COOPERATIVA IL SOGNO
Viale Regina Margherita, 192 - 00198 ROMA
Tel. 06/85.30.17.58 Fax 06/85.30.17.56
Email: service@romeguide.it
8.30 - 19.30 (festivi) 1° e 3° Lunedì del mese chiuso; 8.30 - 19.30 (Martedì , Giovedì); 8,30 - 14,00 (Lunedì, Mercoledì, Sabato)
COOPERATIVA IL SOGNO
Viale Regina Margherita, 192 - 00198 ROMA
Tel. 06/85.30.17.58 Fax 06/85.30.17.56
Email: service@romeguide.it

Gegrndet im Jahr 1957 durch eine Vereinbarung zwischen dem Ministerium fr Bildung und ehemaligen IsMEO (Italienisches Institut fr den Nahen und Fernen Osten), heute IsIAO, (Italienisches Institut fr Afrika und den Osten) und die Gewhrung ihrer Sammlungen in der Lagerung , eingeweiht wurde das folgende Jahr.

Es wird in den Palast des Prinzen Brancaccio, Renaissance-Gebude in 1892-1896 durch den Architekten Luca Carimini entworfen wurde.

Die Sammlung wurde mit staatlichen Kauf, Tausch, Schenkungen und Artefakten und Kunstgegenstnden von IsMEO archologische Missionen in Iran, Afghanistan, Pakistan berichtet gebildet.

Antike Nahen und Mittleren Osten, Indien, Gandhara, Tibet und Nepal, Sdostasien und dem Fernen Osten: Die Dauerausstellung ist in Abschnitte unterteilt.

Bemerkenswert sind die Artefakte iranischen und pakistanidel IV-I Jahrtausend v.

Chr., die tibetische Malerei auf Tuch; Skulpturen buddistiche, Khmer und indische, die chinesische Ritualgefe der Shang-und Zhou-Dynastie, die japanischen Holzschnitte.


MUSEEN IN ROM

 ARCHÄOLOGISCHES MUSEUM
 ART MUSEUM
 NATURALISTISCHE MUSEUM
 HISTORISCH MUSEUM
 WETENSCHAPPELIJK MUSEUM
 VERSCHILLENDE
 


Suchen Sie ein Museum in Rom
Name
Stichwort