Agenzia DOLCI SOGNI by Coop. Soc. IL SOGNO a r.l.
Autorizzato Prov. Roma R.U. 1333 del 02/04/2012
 
ZAHLUNGSMETHODE

Hotels ab 20 Euro.
Buchen Sie online

oder rufen Sie +39 06 8530 1758
 
 

. Romeguide - La guida di Roma  
  telefono 06.85301758 - fax 06.85301756 - EmailEmail: ilsogno@romeguide.it
Coop. soc. IL SOGNO arl - Viale Regina Margherita 192 - 00198 ROMA
. der beste Führer von Rom
WO üBERNACHTEN divisore TOURS VON ROM divisore AUSSTELLUNGEN divisore MUSIK divisore THEATER divisore VATIKAN divisore F�HRUNGEN divisore SONDERGRUPPEN
spazio
Musei di Roma
Le Carrozze d'Epoca
Via Andrea Millevoi, 693
Telefon:
ANREISE:
ALLGEMEINE INFORMATIONEN:

Museum:Le Carrozze d'Epoca
Typ: VERSCHILLENDE
Adresse: Via Andrea Millevoi, 693
Gli orari d'apertura sono i seguenti:
- mattina 9.00 - 13.00
- pomeriggio 15.00 - 19.00

Tariffe:
- biglietto intero € 7,00
- biglietto ridotto € 5,00 (per i bambini dai 6 ai 12 anni, e per gli adulti dai 65 in su)
- biglietto omaggio per i bambini inferiori ai 6 anni
Nel costo del biglietto è compresa la guida che accompagnerà i visitatori durante tutto il percorso
Gli orari d'apertura sono i seguenti:
- mattina 9.00 - 13.00
- pomeriggio 15.00 - 19.00

Tariffe:
- biglietto intero € 7,00
- biglietto ridotto € 5,00 (per i bambini dai 6 ai 12 anni, e per gli adulti dai 65 in su)
- biglietto omaggio per i bambini inferiori ai 6 anni
Nel costo del biglietto è compresa la guida che accompagnerà i visitatori durante tutto il percorso

Le Carrozze d'Epoca Le Carrozze d'Epoca
Le Carrozze d'Epoca Le Carrozze d'Epoca

Das Museum " The Vintage Carriage " , mit Sitz in Rom , verfügt über eine außergewöhnliche Sammlung von über 300 Wagen und Geschirr , in der Dauerausstellung , die ihren Sitz in der Via Millevoi , 693 hat ausgesetzt , in einem Zentrum, das die Via Ardeatina Blick , ein Gebiet von hohem künstlerischen Wert archäologischen und religiösen .








Die wichtige Show, zwischen den regionalen Museen eingeklemmt und gesponsert von öffentlichen Einrichtungen , einschließlich der Sammlung von mehr als 300 Exemplare (davon rund 160 Exponate im Museum und andere in einem angrenzenden Raum gelagert ) und beabsichtigt, an die Öffentlichkeit zu bringen eine Reihe von Vintage Waggons typisches Ergebnis von 40 Jahren in die Tiefe und erschöpfende Suche .






Zur Unterstützung der Trainer, wird die Sammlung durch eine unendliche Anzahl von Sätteln , Klettergurt, Drumherum abgeschlossen .

Alle Proben sorgfältig aufbewahrt werden , sind unter anderem auf dem Display : themenbezogene Bilder , Modelle von Autos , kostbare Porzellane , Rüstungen , Helme, Satteldecken , antike Waffen, alte Geräte , viele antikes Spielzeug , Landmaschinen , Zubehör und Besonderheiten .






Die Trainer aus verschiedenen Epochen , aus verschiedenen Ländern und für jede Art von Anwendung sind auf einer Fläche von 3.000 qm.

, Die eine rationale Sicht des Ganzen ermöglicht entfernt.






Bewundern Sie die majestätischen Limousinen Vertretung durch Gouverneure , Richter , Fürsten verwendet , Päpste , Knights of Malta, die Luxus- Landau, die Protagonisten des Films Chariots "Ben Hur" und "Gladiator ", die alten Postkutschen , die Insignien der Sorgfaltspflicht des Films " Stagecoach " , der Wagen für napoleonischen Kanone in dem Film "The Baron von Manchausen , " die irische Zug von "The Quiet Man " , die "Electric Horseman " (ähnlich wie der berühmte Film mit Robert Redford ) verwendet , der Wagen ägyptischen Aida, die Landauer durch den damaligen Bischof Karol Wojtyla zum Skifahren in Zagopane in Polen zu gehen, der Rollstuhl von Anna Magnani , die Berlinetta Kinder eine Prinzessin , die Durchführung omnibus 15 Passagiere von 5 Rennen mit Geld gespendet , das Coupé , alle Arten von Autos , Cabrios , die Karawane des Westens, die Postkutsche , der Wagen von der Arbeit, alte sizilianische Karren , Wagen und landwirtschaftliche Feuer, die Wagen östlichen und viele andere.






Ein Erbe von internationaler Bedeutung ist , die offen für die Wahrnehmung der Besucher und Touristen, mit dem Ziel, möglichst die Wiederentdeckung der Wagen nun fast obsolet.






Der Zweck des Vereins, eine Non-Profit , "Vintage Carriage " ist es, die Popularisierung historischen, künstlerischen , technischen, kulturellen und pädagogischen Welt des sogenannten fördern " langen Zügel ", die Renn-Industrie , zu ermöglichen die Wiederentdeckung Kutschen - Vorläufer zu dem Aufkommen von Autos und behandeln eine allgemeine Studie über die wichtige Geschichte des Verkehrs .






Jeder der Schlitten , die Arbeit der führenden Karosseriebauer der Zeit damit verbracht , kann es eine Zeit darstellen und in einigen Fällen eine Mode .


MUSEEN IN ROM

 ARCHÄOLOGISCHES MUSEUM
 ART MUSEUM
 NATURALISTISCHE MUSEUM
 HISTORISCH MUSEUM
 WETENSCHAPPELIJK MUSEUM
 VERSCHILLENDE


Suchen Sie ein Museum in Rom
Name
Stichwort